Termin der Aidshilfe Saar

Gudd druff!: Beratungs- und Testangebot in der XL-Sauna

12.06.2018 / 18:00 Uhr  -  12.06.2018 / 20:00 Uhr




Ein Angebot ausschließlich für Männer, die Sex mit Männern haben.

 

Das Präventionsprojekt "Gudd druff!" bietet von 18 - 20 Uhr kostenlose und vertrauliche Beratungs- und Testmöglichkeiten auf HIV, Hepatitis B+C, Syphilis, Chlamydien und Tripper in der XL-Sauna in der Brebacher Landstr. 15 in Saarbrücken an.

 

In der Sauna können wir leider keine HIV-Schnelltests durchführen.

 

Weitere Infos unter www.gudd-druff.de.


Informationen der Deutschen AIDS-Hilfe

Bei Drogenkonsument_innen und Substituierten wird HIV oft zu spät diagnostiziert oder bleibt lange unbehandelt. Ein Leitfaden der Deutschen Aidshilfe unterstützt Ärzt_innen in der täglichen...
Notfallmedikament Naloxon bisher oft nicht verfügbar / Lücken schließen bei Angeboten zur Verminderung von Gesundheitsrisiken / Gefragt sind politischer Wille und mehr Ressourcen in der...
Seit Februar 2019 ist das erste lang wirksame Buprenorphin-Präparat auf dem Markt. Es eröffnet neue Freiräume für Patient_innen. 
In Karlsruhe kann der erste Drogenkonsumraum im Südwesten der Republik eröffnet werden. Eine neue Landesverordnung ermöglicht solche Einrichtungen in Städten über 300.000 Einwohner_innen.
Werden schwangere Frauen mit HIV mit den Wirkstoffen Elvitegravir/Cobicistat behandelt, ist das Risiko eines Therapieversagens und einer HIV-Übertragung auf den Fetus erhöht.
April - 2018
M D M D F S S
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10
11
12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30