Termin der Aidshilfe Saar

Diskussionsrunde: Der siebte Altenbericht der Bundesregierung

17.11.2017 / 19:00 Uhr




Im siebten Altenbericht "Sorge und Mitverantwortung in der Kommune - Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften" wird untersucht, welche Voraussetzungen vor Ort gegeben sein müssen, damit ein gutes Leben im Alter möglich ist.

 

Diskussion mit

  • Gerd Rickart, Stiftung "Buntes Leben Stiften"
  • Christel Weins, Seniorenberat der Landeshauptstadt Saarbrücken
  • Hajo Hoffmann, Zukunftsbeirat Pro Seniore

Es moderiert: Dr. Johannes Mayer

 

Ort: N.N.-Raum im Kultur- und Werkhof N19, Nauwieserstr. 19, 66111 Saarbrücken

 

Beginn: 19:00 Uhr

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Eine Veranstaltung von Buntes Leben Stiften in Kooperation mit der Aids-Hilfe Saar e.V.


Informationen der Deutschen AIDS-Hilfe

Schutz vor Feigwarzen und bestimmten Krebsarten – Empfehlung gilt ab dem Sommer, der Gemeinsame Bundesausschuss muss dann über die Kassenfinanzierung entscheiden
Erstmals umfassende Daten zur PrEP in Deutschland / HIV-Prophylaxe wird in Deutschland schneller angenommen als in anderen Ländern / Hohe Kosten schließen Menschen von Schutzmöglichkeit aus
Erleichterung des HIV-Tests / „Bescheid wissen lohnt sich!“ / Aidshilfe bietet Informationen und anonyme Beratung / Mehr als 1.000 vermeidbare Aids-Erkrankungen pro Jahr
Organisationen fordern einen diskriminierungsfreien Umgang mit Homosexualität und HIV im Alter. Und: „Sexualität zieht ins Altenheim ein"
Relaunch bei der schwulen Kampagne ICH WEISS WAS ICH TU der Deutschen AIDS-Hilfe / Schwerpunkt Safer Sex 3.0: Vor HIV schützen heute Kondome, die Prophylaxe PrEP und Schutz durch Therapie
Juni - 2018
M D M D F S S
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
19
20
21
22 23 24
25
26
27
28 29 30  
Donnerstag, 21. Juni 2018
Dienstag, 26. Juni 2018
18:00 Uhr - Gudd druff! bietet Schnelltest an
Ein Angebot ausschließlich für Männer, die Sex mit Männern haben.
Mittwoch, 27. Juni 2018