20. Kunstauktion der Aids-Hilfe mit neuem Konzept

Dieses Jahr findet unsere Kunstauktion bereits zum 20. Mal statt. Wir haben das Jubiläum zum Anlass genommen, das Konzept zu ändern. Um die Auktion zeitlich zu straffen, aber auch möglichst viele Werke anbieten zu können, werden wir erstmals einige der Kunstwerke nicht versteigern, sondern zum Festpreis verkaufen. Der Kauf von Werken ist ab dem 15. Oktober bis eine Woche nach der Auktion möglich. Der Ablauf der eigentlichen Auktion bleibt unverändert. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Termin der Auktion: Sonntag, der 28. Oktober, 14:00 Uhr.

 

Auktionsort: Stadtwerke-Lounge im Haus der Zukunft, Richard-Wagner-Str. 14 -16, 66111 Saarbrücken


Auktionatorin: Dr. Sabine Graf

 

Vorbesichtigung:

Freitag, 26. Okt., 12 - 18 Uhr, Samstag, 27. Okt.., 10 - 18 Uhr, Sonntag, 28. Okt.., ab 10 Uhr

 

Alle Werke (Auktion und Verkauf) können ab sofort hier auch online besichtigt werden.

Aids-Hilfe Saar

Wir sind ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein. Gegründet am 4. Dezember 1985 arbeiten wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich im Kampf gegen Aids und setzen uns für die Rechte und Belange von Menschen, die mit HIV oder Aids leben, ein. Dieser Erfolg beruht auf der Unterstützung und dem Engagement vieler. 

 

Wir bieten umfassende Aufklärungs- und Präventionsangebote zu HIV/Aids und anderen Geschlechtskrankheiten sowie vielfältige Beratungs- und Unterstützungsangebote für Menschen, die mit HIV oder Aids leben, an. Wir sind außerdem Trägerin des Projektes für Sexarbeiter "BISS", der Präventionskampagne "Gudd druff!" und Gesellschafterin der Drogenhilfe Saarbrücken gGmbH.

Termine

19.10.2018

HIV-Prävention an Schulen

Workshops für Schüler_innen des Willi-Graf-Gymnasiums in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Saarbrücken»weiterlesen


21.10.2018

Kaffeeklatsch für schwule Männer

Aids-Hilfe Saar e.V. im Kultur- und Werkhof N19 Nauwieserstr. 19 66111 Saarbrücken Gäste sind herzlich willkommen. »weiterlesen


21.10.2018

Diversity als Qualitätsfaktor in der Altenpflege

Die Veranstaltung findet ab 18 Uhr im Versammlungsraum des Kultur- und Werkhofes Nauwieser 19 in Saarbrücken statt. Referent: Peter Gehweiler, Frankfurt Eine Veranstaltung von BLIA in...»weiterlesen


News der Aids-Hilfe Saar

25.09.2018

Veranstaltungshinweise: "LSBTI* und sorgende Gemeinschaften im Alter" am 6. Oktober und "Diversity als Qualitätsfaktor in der Altenpflege" am 21. Oktober

BLIA (Buntes Leben im Alter e.V.) lädt in Kooperation mit uns und BISS e.V. zu folgenden Veranstaltungen ein: Samstag, 06. Oktober, 18 Uhr im Versammlungsraum des Kultur- und Werkhofes Nauwieser...»weiterlesen


20.09.2018

l(i)ebenswert miteinander leben

Die PSD-Bank hat wieder zu ihrem Wettbewerb „miteinander leben“ aufgerufen.»weiterlesen


Oktober - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 20
21
22
23
24
25 26 27
28
29 30 31  

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Informationen der Deutschen AIDS-Hilfe

„Wir brauchen mehr solche Einrichtungen, um HIV-Infektionen zu verhindern“ – Aktionsbündnis gegen AIDS und Deutsche AIDS-Hilfe: Drogenkonsumräume in allen Bundesländern und Ostseuropa...
Seit Samstag dürfen HIV-Selbsttests in Deutschland frei verkauft werden. Neben dem Online-Handel sollen sie auch in Apotheken und Drogerien erhältlich sein. In den Apotheken startet der Verkauf...
Innovative Aktion für geflüchtete Menschen soll Aidserkrankungen verhindern: Präservative weisen den Weg ins Gesundheitssystem
Freie Verfügbarkeit senkt die Hemmschwelle / Gut informiert und beraten durch Angebote der Aidshilfen / Botschaft: Im Zweifel ein HIV-Test!
Deutsche AIDS-Hilfe startet Fortbildungsprogramm für respektvolle und fachgerechte Behandlung von Menschen mit HIV und LSBTIQ*